Welche Anfragen oder Anregungen habe ich an die Pfarre? Wo sehe ich Herausforderungen? Die Pfarrversammlung lädt dazu ein, sich mit Anliegen an die Gemeinde zu wenden. Zum Pfarrgemeinderat, PGR, ist neu der Vermögensverwaltungsrat, VVR, 2016 hinzugekommen. Er sorgt sich als eigenes Gremium speziell um die Finanzen der Pfarrgemeinde. Eine große Zahl an interessierten am Pfarrleben…

Suppe essen – Schnitzel zahlen Der Versuchung zu widerstehen, ist eine Übung, die in der Fastenzeit zu üben sich lohnt. Hunger, Macht, Erfolg sind in unserer Welt heute oft anzutreffen. So will die Katholische Frauenbewegung mit dem Suppensonntag bestehende Systeme zu hinterfragen um Visionen verwirklichen. „Den eigenen Lebensstil und das eigene Konsumverhalten kritisch zu prüfen“,…

Haben wir Mut zur Versöhnung. Nutzen wir die heiligen vierzig Tage um unsere Beziehungen bedenken. Wie gehe ich mit Gott, wie gehe ich mit den Mitmenschen, wie mit der Natur um. Haben wir Mut uns im Gebet, mit Almosen, durch Fasten aus die Versöhnung einzulassen. Neu orientieren im Vertrauen „Gott ist mit uns“. Der Don…

Hallo, guten Tag, wir feiern Am Faschingdienstag trafen sich verkleidete Kinder mit ihren Eltern zur Zwergerljungschar. Singend, spielend und mit manchem köstlichen Leckerbissen verging der Nachmittag sehr rasch.

Sei froh, sei heilig! Der Generalobere der Salesianer weltweit, Don Angel Fernandez Artime SDB, der zehnte Nachfolger Don Boscos, eröffnete den Studientag 2019 in der Pfarrkirche Neuerdberg. Jugendliche brauchen keine Worte, Sie/wir haben die Bibel und Jesus, so forderte er die rund 300 Teilnehmende, aus den Salisianischen Gemeinschaften am Vormittag auf „in das Gesicht der…

Das erste Wort bei einer Visitation, einem Besuch, ist das „Danke“. Dies betonte der Regionalrat Don Tadeusz Rozmus SDB bei seinem Besuch am Abend beim Pfarrgemeinderat (PGR) und beim Vermögensverwaltungsrat (VVR) der Pfarre. Diese Gremien sind sehr wichtig für die Seelsorge. Sie helfen, die Anliegen für die spezielle Situation der jeweiligen Pfarre, zu erörtern und…

Der Regionalrat der Salesianar, Don Tadeusz Rozmus SDB, betonte in der Sonntagsmesse, wie wichtig die Zusammenarbeit in der Pfarrgemeinde ist. Sich von der Spiritualität Don Boscos und seiner Gemeinschaft anregen lassen und in das tägliche Leben mithineinnehmen. Dankbar sein, für die Salesianische Begleitung und dort mitanpacken, wo unsere Hilfe gefragt ist. Das Leben in der…

Die Geschichte von den Menschenfischern wurde mit gestrickten Handpuppen den Kindern erzählt. Mit Begeisterung konnten die Kinder aufgelegte Fische selbst angeln und in ein Netz legen. Ein Schiff aus Papier wurde mit den Eltern gebastelt und die die Kirche gebracht. So ergeht der Ruf der Herrn an uns alle: „Ich werde euch zu Menschenfischern machen.“

Die Firmlinge gestalteten, musikalisch unterstützt durch Studenten vom Salesianum, den Festgottesdienst zu Ehren des Pfarrpatrons Johannes Bosco. Im Festsaal vom Salesianum konnte anschließend, zu den Klängen einer kleineren Besetzung der Blasmusik Don Bosco, der Leberkäse, im Gespräch mit anderen, verzehrt werden. Den vielen helfenden Händen, Stimmen und begleitenden Tönen sei herzlichst gedankt.

Du bist geliebt! …von Gott Ich trage einen Namen, bei dem der Herr mich nennt. Mit diesem Lied begann die Kinderkirche im Jänner 2019. Nach der Einstimmung mit diesem Lied war die Frage: „Wann brauchen wir Wasser?“ „Bei vielen Ereignissen!“, sagten die Kinder. Wie fühlt sich das an, wenn Wasser über die Hand fließt? Was…