Maria stärke unseren Glauben Maria als Vorbild, als Helferin für uns Menschen hat eine lange Tradition. So gestaltet der Don Bosco Chor mit Solisten und Orchester den Sonntagsgottesdienst um das Hochfest zum Maria Hilf Fest. Diese musikalische Umrahmung wird gefördert aus Mittel des Kulturbuget des 3. Bezirkes im Rahmen der Wr. Festwochen. Die frohen Klänge…

Die Firmlinge gestalteten, musikalisch unterstützt durch Studenten vom Salesianum, den Festgottesdienst zu Ehren des Pfarrpatrons Johannes Bosco. Im Festsaal vom Salesianum konnte anschließend, zu den Klängen einer kleineren Besetzung der Blasmusik Don Bosco, der Leberkäse, im Gespräch mit anderen, verzehrt werden. Den vielen helfenden Händen, Stimmen und begleitenden Tönen sei herzlichst gedankt.

Obfrau Sandra Schweitzer bedankte sich bei den zahlreich erschienenen Freunden der Blasmusik Don Bosco. In humorvoller Art führte Alferd Weiss durch das Programm und im vollen Festsaal des Salesianums sorgten sich die Marketenderinnen und ihre Helfer mit einem breiten Angebot für das leibliche Wohl. Nach dem Dämmerschoppen konnte zu den Klängen von „Wenn Dann Gscheit“…

Mit den Früchten der Felder ebenso Dank sagen an die vielen, oft nur kleinen Begegnungen. Danke für ermunternde Worte, hilfreiche Gesten, überraschende Gaben, den guten Ton und vieles mehr. Bedankt wurde Gabriele Schild, die 13 Jahre in der Pfarrkanzlei ihre Sekretärstätigkeit und oft darüber hinaus wirkte. Ihre Nachfolgerin Maria Eder wurde der Pfarrgemeinde vorgestellt. Zeit…

Gut 40 Jahre sorgte sich Josef Schuh, liebevoll wurde er „Sepp“ genannt, um die Blasmusik Don Bosco. Das 60 Jahre Pfarrkirche Neuerdberg Fest war leider ohne ihn.

Dieses Jubiläum wurde am 24. Juni mit einem großen Pfarrfest gefeiert.

Am 31. Mai zu Fronleichnam ging die Pfarrgemeinde mit dem Allerheiligsten durch die Straßen und betete für die Stadt und die Menschen.

Dank für unseren verdienten Kirchenmusiker Hofrat Prof. Friedrich Lessky