Die „Blasmusik Don Bosco Neuerdberg“ wurde 1973 vom damaligen Kaplan P. Bleibtreu als „Jugendkapelle Don Bosco“ gegründet. Seither ist sie aus dem Pfarrleben nicht mehr wegzudenken, Fixpunkte im Jahreskreis sind u.a. bei Palm- und Fronleichnamsprozession, Pfarrfest, Erntedank, Toten-Gedenken zu Allerseelen oder Turmblasen zu Weihnachten.

Aber auch außerhalb der Pfarre ist unsere Blasmusik gefragt, zuletzt  gab es jährlich jeweils deutlich über 20 Auftritte. Regelmäßige Eigenveranstaltungen unserer Blasmusik sind das Frühlingskonzert und der herbstliche Dämmerschoppen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Blasmusik: www.bm-donbosco.at

Geprobt wird jeden Montag von 19.00 – 20.30 Uhr in den Blasmusik-Räumen unterhalb der Kirche (Eingang Dietrichgasse 44).

Musikbegeisterte, die ein Blas- oder Schlaginstrument spielen, sind jederzeit herzlich willkommen!

Gruppenartikel

Erntedank noch zeitgemäß? Heuer ist vieles anders. Bewährte, jährlich wiederkehrende Feste bekommen einen anderen Stellenwert….

Am Allerseelentag gedachten wir an die 45 namentlich der Pfarre Bekannten Verstorbenen und deren Angehörigen….

Dank sagen für die vielen Begegnungen, gemeinsamen Gottesdienste, den Einsatz der Menschen für das lebendige…

Die Firmlinge gestalteten, musikalisch unterstützt durch Studenten vom Salesianum, den Festgottesdienst zu Ehren des Pfarrpatrons…

Obfrau Sandra Schweitzer bedankte sich bei den zahlreich erschienenen Freunden der Blasmusik Don Bosco. In…

Mit den Früchten der Felder ebenso Dank sagen an die vielen, oft nur kleinen Begegnungen….

Gruppentermine

Dez 24
Dez 24